PREPRINT

  • 1. Patienten-/Fallvorstellung
  • 2. Gefäßstreifen- und Faszienernte
  • 3. Knochenpastete
  • 4. Mastoid-Exposition
  • 5. Tympanomeataler Lappen
  • 6. Mastoid Resurfacing
  • 7. Rekonstruktion des Trommelfells
  • 8. Mastoid-Obliteration
  • 9. Faszientransplantat und Prothesenplatzierung
  • 10. Schließung
cover-image
jkl keys enabled

Mastoid-Obliteration

782 views

Main Text

Nach einer Kanal-Wall-Down-Mastoidektomie für Cholesteatom präsentierte sich ein Patient mit Rezidiv und anhaltender Infektion. Dr. Calhoun Cunningham III führt eine Mastoid-Obliteration mit Ossikelkettenrekonstruktion durch, um sowohl die Krankheit auszurotten als auch das Gehör des Patienten wiederherzustellen.

Haupttext folgt in Kürze...