PREPRINT

  • 1. Einschnitt
  • 2. Anheben der Klappe
  • 3. Identifizierung des Tragal Pointers
  • 4. Identifizieren Sie die Magensehne
  • 5. Durchschneiden Sie die Ohrspeicheldrüsenfaszie
  • 6. Oberflächlich entlang des Gesichtsnervs sezieren
  • 7. Tieflappen
cover-image
jkl keys enabled

Parotis-Dissektion (Cadaver)

1274 views

Ramon M Esclamado, MD, MS, C. Scott Brown, MD
Duke University Medical Center

Main Text

Dr. Esclamado weist ein Leichenlabor am Duke University Hospital an, die Ausbildung der Bewohner bei einer Standard-Ohrspeicheldrüsendissektion zu unterstützen. Der Ansatz sollte in Abhängigkeit von der Tumormalignität angepasst werden, wie Dr. Esclamado erklärt.

Haupttext folgt in Kürze...