Pricing
Sign Up
  • 1. Einleitung
  • 2. Chirurgischer Ansatz
  • 3. Legen Sie die Chalazion Clamp an und setzen Sie das Augenlid auf
  • 4. Inzision
  • 5. Kürettage
  • 6. Entfernen Sie die Chalazion-Klemme und kehren Sie das Augenlid zurück
  • 7. Palpation zur Bestätigung eines leeren Hohlraums
cover-image
jkl keys enabled
Keyboard Shortcuts:
J - Slow down playback
K - Pause
L - Accelerate playback

Inzision und Kürettage an einem linken Oberlidchalazion

1698 views

Lilit Arzumanian, MD1; Alexander Martin, OD2; John Lee, MD2
1Vardanants Center for Innovative Medicine
2Boston Vision

Procedure Outline

  1. Anästhesie mit einer lokalen Injektion von 2% Lidocain und Epinephrin.
  2. Vorbereiten und drapieren.
  1. Die Chalazionklemme wird mit der offenen Seite nach hinten platziert.
  2. Eversion des Augenlids.
  3. Ein vertikaler Schnitt wird mit einer Klinge der Nummer 11 gemacht.
  4. Eine Kürette wird durch die Inzisionsstelle eingeführt und der Inhalt des Chalazions wird entfernt.
  5. Nach dem Entleeren des Hohlraums wird die Klemme entfernt und der Deckel umgedreht.
  6. Es wird Druck auf das Augenlid ausgeübt.
  1. Homöostase durch Druckausübung erhalten. Einige Chirurgen bevorzugen die Kauterisierung.
  2. Topische antibiotische Salbe auftragen.
  3. Künstliche Tränen zur Schmierung nach Bedarf.
  4. Nachuntersuchung innerhalb von 1–2 Wochen zur postoperativen Beurteilung.