Pricing
Sign Up
  • 1. Einleitung
  • 2. Zugang und Platzierung von Ports
  • 3. Mobilisierung des Dickdarms
  • 4. Umstellung auf einen offenen Ansatz
  • 5. Proximale Darmteilung
  • 6. Verlängerung des Einschnitts
  • 7. Totale mesorektale Exzision
  • 8. Teilung des Enddarms
  • 9. Distale Side-to-End-Anastomose mit EEA-Stapler
  • 10. Anastomose testen
  • 11. Schließung
  • 12. Bemerkungen nach dem Op
cover-image
jkl keys enabled

Laparoskopische Low-Anterior-Resektion mit Diriging-Loop-Ileostomie bei Rektumkarzinom mit Umstellung auf offenen Zugang

2796 views

Prabh R. Pannu, MD; David Berger, MD
Massachusetts General Hospital

Transcription

KAPITEL 1

Mein Name ist David Berger. Ich bin Chirurg am Massachusetts General Hospital, und heute werde ich auftreten eine laparoskopische untere anteriore Resektion mit einem laparoskopischen Ileostoma bei einem Enddarmkarzinom bei einem übergewichtigen Mann.

KAPITEL 2

In Ordnung, können wir ein Messer haben? Mal sehen. Hier. Okay. Ja. Ist das wieder da? Gas an, bitte. Das Gas ist an. Vielen Dank. Willst du mit einer 12 beginnen? Ja, danke. Alles klar. Na gut, mal sehen, ob wir hier hochkommen.

KAPITEL 3

Celeste, glaubst du, wir sind gelähmt? Ich glaube dir, wenn du es bist, bin ich nur ... Okay. In Ordnung, drehen wir das um. Okay, nimm das raus. Und dann hier oben unter hier. Okay, jetzt komm zurück. Wir müssen sehen, ob wir das nach oben bringen und oben bleiben können. Uh-huh, genau hier. Und dann genau hier. Ich muss vorsichtig sein, Mann. Das ist der Darm genau dort. Das war bemerkenswert knapp. Wieder. Celeste, glaubst du, du könntest mir ein bisschen T-Berg? Nur eine Berührung. Vielen Dank. Du musst nicht drin sein, du musst dich nur zentrieren, oder? Bitte schön. In Ordnung, ziehen Sie Ihre Kamera zurück. Wir müssen sehen, ob wir das hinkriegen das Omentum nach oben. Na gut, das sieht besser aus. Komm noch mal vorbei.

Endlich kann ich den Dickdarm sehen, was hilfreich ist. ja. Ja. Ja. Näher am Darm. Nein, der Biss hat nicht viel bekommen, aber gut. Gehen wir diesen Weg. ja. Weit draußen hier. Senken. Senke ein wenig ab. Niedriger, niedriger. Es ist unter dem Zeug, ja. Okay, jetzt schau rüber zum Darm. Näher am Darm. Näher am Darm. ja. Jetzt Vorsicht, bringen Sie Ihre Kamera mit, ja. ja. Also, siehst du das genau dort? Nein, nein, tiefer, tiefer, der untere Teil. Nein, nein, nein, nein, nein. Ich zeige es dir, in Ordnung. Es ist genau da. Seitwärts, anderswo. Nein, nein, nein. Das muss man trennen. Ja. Siehe, das ist das Mesenterium, Und das blieb dabei. Und jetzt komm wieder herauf. Nein, nein, nein. Das ist eigentlich kostenlos, aber es ist kein großer Bissen. Ja. Ja, und dann ist es hier oben, und keinen großen Bissen. Es ist nichts, was beißt, aber ja. Okay, jetzt gehen wir zurück. ja. Ja. Ja. Draußen in meiner Nähe. Erledigen Sie dieses Zeug gleich hier. Okay, mal sehen, ob wir jetzt auf die Seite kommen.

Das wird nicht einfach. Beeindruckend. Okay, hier unten. Kann ich bitte den Introducer haben? Zieh es für ihn zurück, bitte. Ändere den Winkel nicht, wenn du kannst, oder? Brauche das, genau da unten. Brunnen... Okay, kann das jemand halten, genau dort. Du musst deine Spitze unten haben und du musst nach oben rutschen. Na gut, das muss man nehmen. Nun, das war gut. Okay, jetzt komm zurück. Jetzt müssen wir sehen, ob wir da reinkommen, oder? Du willst genau hier sein. Genau hier drüben. Der Griff muss ein wenig nach oben gehen, Travis. Du gibst ihnen kein Bild. Nein, mir gegenüber, Travis, ja. Zurückziehen. Ziehen Sie Ihre Kamera zurück. Kommen Sie mit Ihrer Kamera herein. Okay, hol es dir. Okay, das ist in Ordnung. Aber das Problem, Travis ist hier drüben, oder? Nein, nein, nein, Travis. Es ist hier drüben. Genau hier, das. Nein, das ist falsch, Travis. Hier lang. Okay, zieh dich zurück. In Ordnung, jetzt komm rein. Jetzt siehst du, wo du sein musst? Mm-hmm. Du schaust nicht mit der Kamera dorthin. Weiter weg um einen Millimeter. Ja, das waren 2 mm oder 3. ja. Okay, ziehen Sie Ihre Kamera bitte eine Sekunde zurück. Ziehen Sie Ihre Kamera ein wenig zurück. Okay, sehen Sie, wo Sie sein müssen? Ja. Komm zurück und komm hier runter. Okay, warte. Halten Sie sich jetzt fest. Ihr müsst jetzt wieder hierher kommen. Wir haben hier nicht genug, oder? Nö, nein, nein, nein, nein. Es ist diese Zeile hier. ja. Nein. Ja. Nein, das sehe ich nicht. Wenn ich Travis nicht sehen kann, kannst du es nicht sehen. Das ist das Ganze, oder? Das ist der ganze Gig. Du bist nur einen Millimeter zu hoch, Mann. Heute. Das stimmt. Genau dort, siehst du es? Es ist zu lateral, oder? Schau, näher bei mir. In Ordnung, lass es. Lassen Sie uns hier arbeiten. Heben Sie den Griff an, los geht's. Okay, jetzt gehen wir wieder nach oben. Hier oben. Es ist also richtig... Es ist genau hier, dieses Zeug. Du bist es nicht - ich kann es nicht sehen. Nein, das ist die Bauchspeicheldrüse, oder? Das hier oben ist die Bauchspeicheldrüse. Also müssen wir auf diese Weise arbeiten. Ja, das stimmt. Jetzt musst du zurückgehen und holen, was du zurückgelassen hast, Und dann muss man den tiefen Teil bekommen. Ja, aber wenn ich Travis nicht sehen kann, danke. Oh, das ist gut. Jetzt müssen wir wieder zurückkommen. Nein, Travis, wir schauen hier raus. Du suchst nicht einmal an der richtigen Stelle. Ja, nein. Du willst dieses Zeug, nein. Genau dort, genau in der Mitte des Bildes. Ja. Okay. Okay, gut. Kehren wir nun hierher zurück. Okay, seht ihr, was da noch zu holen ist? Okay. Mach dich fertig, Travis. Okay. Okay, mal sehen. Okay, gehen wir diesen freien Bereich durch. Hier lang.

Die linken Koliken werden da sein, Du willst also einfach mal rüberkommen, oder? In diesen Raum. Kann ich bitte ein paar Clips haben? Ja. Nein. Nimm das zurück. Du merkst, dass du etwas erwischt hast von hinten da drinnen, oder?

Okay, genau da. Dünn ist das genau hier. Es ist in Ordnung. Okay, schau doch mal hier vorbei. In Ordnung, siehst du das genau dort? Gleich hier drunter? Ja. Nein, das war richtig. Ja, es steckt einfach fest. Uh-uh-uh. Nein, der Winkel ist falsch, genau dort. Ja. Und jetzt musst du dir den oberen Teil holen. Okay, gut. Und jetzt komm zurück. Wir müssen den Magen vom Mesenterium befreien, oder? Alles klar. Hier oben. Ja. Höher, ja. Mm-hmm. Niedriger. Ja. Ja. Niedriger, ja. Ja. Ja, komm wieder her. Ja, perfekt. Okay, mal sehen. Ja. Senken. Gibt es eine Chance, dass Sie eröffnen werden? Ich weiß nicht, es gibt immer eine Chance. In Ordnung, schauen wir mal hier nach oben. Wir sind immer noch auf der Suche nach oben. Ich möchte sicherstellen, dass die Rückwand des Magens frei ist. Okay, genau da, siehst du es? Und dann darüber runter. Ja, niedriger. Okay, gut. Mal sehen, ob ich das wieder hochbekomme. Höher, ja. Okay. Ja, es ist höher, ja. Und jetzt das hier drüben. In Ordnung, jetzt schauen wir uns das hier unten an. Ja. Ich denke, das hat es jetzt geschafft. Ja, los geht's. Okay, gut. Nun, wir sind hier ziemlich frei. Ziemlich frei hier. Bis wir nicht weiterkommen. Okay, wechseln wir.

Celeste, Position Nummer zwei, bitte. Wir müssen jetzt hier oben sein. Mm-hmm. Höher zum Darm, ja. Höher zum Darm. In den Darm, ja. In den Darm, also geht es nach oben. Für den Darm möchte ich nichts von dem Weiß darin haben. Jetzt kommt es - es ist genau hier. Hoch in den Darm, in den Darm, ja. Und dann das hier. Siehst du das Zeug genau hier? Genau da. Nö, zu hoch. Ja. Uh-huh, jetzt kommen wir wieder hierher. Griff zurück. Griff zurück. Sie sind mit Ihrem Umfang zu weit fortgeschritten. Oben bei mir. Hoch oben bei mir. Ja, aber das bist du nicht, ehrlich gesagt ... Mm-hmm, genau da, siehst du es? Graben Sie nicht tief. Okay. Uh-uh-uh, du kannst nicht... Okay, jetzt hol es dir. Okay, genau da, siehst du es? Drücken Sie nach unten, okay. Ziehen Sie Ihre Kamera zurück. Ja. Genau hier. Genau hier. Du angelst auf diese Weise. Du bist einen Millimeter zu diesem Weg, es ist höher. Ja. Tragen Sie es direkt nach unten. Ja, Moment mal. Okay, siehst du das Flugzeug genau dort? Höher. Ja, nun, ja. Mm-hmm. Nein, nein, nein, nein, nein, da sind Nerven. Sie können sie genau dort sehen. Drehen Sie es bis zum Mesenterium. Höher, höher. Ja. Genau da. Mm-hmm, hoch. Drehen Sie es höher auf. Bitteschön, schieben. Okay, das nehme ich mit. Drehen Sie es. Okay, zieh dich zurück. Lassen Sie uns für eine Sekunde auf diese Seite gehen. Okay, genau da. Hoch, uh-uh-uh-uh, höher. Nein, nein, nein, da oben, schau mal, wo ich bin. Ja, du schneidest dort über ein Flugzeug, Aber, okay, mach weiter. Schauen Sie, es geht in diese Richtung, oder? Nicht nach oben. Ja. Ja. Mm-hmm. Genau hier. Ich weiß es nicht, Mann. Nein, nein, nein, nein. Es liegt über dieser Ebene. Okay, ziehen Sie bitte Ihre Kamera zurück. Okay, nimm die Mitte dorthin. Nein. Nein, nein. Willst du, dass ich die Kamera reinige? Sicher. Okay, schauen wir uns jetzt diese Seite hier drüben an. Weit zurück hierher. Äh - ja, ich darf - es wird hart unten im Becken. Mal sehen. Okay, jemand hält das. Okay, das ist der Punkt, an dem wir noch nicht fertig sind. Hier, und gebt es mir einfach von dieser Seite. Vielen Dank.

In Ordnung, das ist also der IMA-Stiel hier, oder? Ich denke, Ihr müsst hereinkommen von der Seite, Travis, bitte. Okay, mal sehen. Ich glaube, die Arterie ist genau da. Natürlich sehe ich das nicht wirklich gut. Da ist eine Ader. Ich kann sehen, wie die Arterie genau dorthin geht. Kann ich einen Clip haben? Hier drüben. Ich brauche noch einen, ja. Alles klar. In Ordnung, das ist das Gefäß. Clips. Alles klar.

Okay. Okay, geh gleich da rein. Hoch hinaus jetzt. Bringen Sie Ihre Kamera mit. Hoch. Zu hoch. Ja. Okay, mach weiter, nebenan, schiebe. Ja. Tun Sie es noch einmal. Höher, nein, nein... Okay, das kannst du machen, ja, ja. Ja, mach weiter. Mm-hmm, zieh dich zurück. Ja, genau in der Mitte. Höher. Okay, du musst auf deine Seite gehen. Mach es noch einmal, das Gleiche. Schieben, uh-huh, genau dort an der Seite. Drücken. Ja, okay. Okay, jetzt kommen wir - ziehen Sie sich zurück. Vielen Dank. Okay, wir müssen das nehmen. Höher zum Darm. Drücken. Okay, warte. Drücken. Ja, das ist in Ordnung. Das ist die richtige Ebene, genau dort. Okay, zieh dich jetzt zurück. Okay, jetzt kommen wir zu dieser Seite, genau hier. Drücken. In mir, dort. In den Darm schieben. Mm-hmm. Ziehe deine Kamera zurück. Es ist genau hier, oder? Drücken. Abwarten. Drücken. Okay, jetzt, genau in der Mitte, siehst du es? Ziehen Sie sich nicht zurück. Okay, stell dich in die Mitte. Festhalten, festhalten, zurückziehen. Genau in der Mitte, siehst du es? Drücken. Genau da. Schieben Sie, genau dorthin. Zurückziehen. Okay, genau da. Reinigen wir bitte die Kamera. Ich glaube nicht, dass wir dazu in der Lage sein werden, Um dies laparoskopisch zu beenden, Aber mal sehen, was wir tun können. Mm-hmm, genau da, siehst du es? Na gut, okay, Würdest du deine Tipps dafür nicht in die andere Richtung setzen? Wenn du das tun würdest? Wie der Bogen des Dings ist direkt in den Darmbogen, richtig? Ich weiß, dass es schwer ist. Ich tue es wirklich, wirklich, aber ich brauche es, dass es eng ist, ja. Uh-huh, jetzt musst du da drin rein, siehst du das? Ja. Drücken. Okay, jetzt da unten. Du bist die Kamera. ja. Uh-huh, halte dich fest, zieh dich zurück. Wir kommen nicht viel mehr durch diesen Raum. Mal sehen, ob wir über die Spitze kommen. Das können wir doch gar nicht wirklich, oder? Kann direkt dorthin gelangen und die Punkte verbinden. Nein, nein, nein, hör auf. Schauen Sie, wo die Punkte sind. Ja, du hattest es, und du hast es bewegt. Ja. Nein, nein. In Ordnung, wir müssen aufhören.

KAPITEL 4

In Ordnung, können wir uns von hier nach hier öffnen? Ja. Soll ich das allgemeine Retraktor-Set öffnen? Ja, auf jeden Fall. Mm-hmm. Okay. Ja. Das ist das Bauchfell. Mm-hmm. Kann dies bis hierher öffnen. Das ist gut. Du wirst am Bauchnabel sein. Hier kommen diese. Na gut, mal sehen, wie gut wir uns geschlagen haben. Ich bekomme nicht einmal meine Hand da rein. In Ordnung, wir haben noch einen weiten Weg vor uns, Aber wir haben auf diese Weise viel Darm. In Ordnung, also lassen Sie uns das einfach aus dem Weg räumen.

KAPITEL 5

Stellen Sie nur sicher, dass das geht. Gehen wir also gleich hierher. Vorsicht, das ist Darmwand. Pickups, bitte. Mm-hmm. Okay, können wir bitte Schnidts haben?

Ja. Metz, bitte. Und das ist wieder die Randarterie. Nicht anders, nur weil es ein großer Fall ist. GIA 100, bitte. Schneiden. Tacker, bitte. Okay. Ja. Ja. Schieben Sie einfach eine Seite. Okay, damit wir das loswerden können.

KAPITEL 6

Jetzt müssen wir sehen... Wir werden das öffnen müssen, Verbinde die Punkte. Durchgehen. Okay, das ist ein großes Loch.

KAPITEL 7

Aber sonst kommen wir da nicht unter. Nein. In Ordnung, wir können auch den großen Deaver haben. In Ordnung, hol dir deine Harmonie. Ich möchte, dass du das mit einer Hand hältst. Lege das weg. Tu es nicht, nein, du verdrehst es. Halten Sie es so gerade. Deine andere Hand. Ich möchte, dass das dort untergeht. Da muss man aber schon ziemlich hart ziehen, nein. Ja, das ist diejenige, von der du lernen musst. Nein, er ist nicht tief genug, warte mal. Ich muss es selbst tun. Nein. Ich weiß nicht einmal, ob du da reinkommst. Den ganzen Weg da runter. Okay, du musst da runter. Push, ja. Ihr müsst durch diese Anhaftungen da unten hindurchkommen. Okay, ich mache es gleich nebenan noch einmal. Drücken. Besser, es ist genau in der Mitte. Spürst du das? ja. Du musst dir das einfach holen. Es gibt so gut wie nichts anderes zu tun. Bleib in der Mitte, ja. Tun Sie es noch einmal. Wieder in der Mitte. Wir haben diese Band. Was? Ich habe gesagt, dass wir diese Band haben. Ja. Fühlen Sie sich jetzt an, und Sie werden sehen, wie viel höher wir sind. Rechts? Jetzt bist du also unten an den Levatoren posterior. ja. Alles klar Die Frage ist nun, wo ist der Resttumor? Wir werden ein bisschen Prostata-Zeug machen müssen. Holen Sie sich das Licht so gut es geht hinein. Hier oben. In Ordnung, wir müssen bitte das Koloskop einrichten. Uh-huh, jetzt drehen wir es in die andere Richtung, mm-hmm. Nun zu dieser Seite, gut. Und dann hier oben. Okay, großartig. Das war gut. Nun, was ich möchte, ist, dass du dich auf dieser Seite hier draußen fühlst. Ja, ich fühle diese Band. Spürst du die Band? Ja. Okay Das ist es, was wir mit der Harmonie erreichen müssen. Näher an meinen Fingern. Auf diese Weise weg von mir selbst. Fühlen Sie sich an. Ja, das ist großartig. Nehmen Sie das bitte für eine Sekunde heraus. Okay, jetzt schau mal auf dieser Seite. Ziemlich weit allerdings. Ziemlich weit, aber wir sehen dort die gleichen Bands, oder? Ja, es ist mehr... Nein, dieselbe Band. ja. In Ordnung, lassen Sie uns ein Koloskop besorgen. Ich denke, wir sind weit darunter. Ich glaube, ich spüre den Resttumor hier oben.

In Ordnung, Travis, komm rein. Ja. Nein, nein, nein, mach weiter. Es ist genau da. Siehst du es? ja. Okay, das ist also ein Tumor. Halten Sie sich jetzt fest. Jetzt kann ich unten sein, weit unten unter dir. Okay, hier ist also der Tumor, zieh dich zurück. In Ordnung, das ist also kostenlos. Wenn ich also hierher gehe, bin ich deutlich unter dem Tumor. Okay, in Ordnung, du kannst wieder hochkommen. Saugen Sie es aus. Seht ihr den Tumor? Seht ihr alle den Tumor? Zeig ihnen noch einmal den Tumor, Travis. Auf der rechten Seite, Siehst du den großen dunklen Ring? Das ist ein Tumor. Die ganze Gegend. Ja, in Ordnung. Okay, saug es auf. Alles klar. Also ein Handheld, und dann geben Sie ihm die Oberwelle. Okay, mit einer Hand, ich brauche dich, um das zu tun. Und mit dem anderen, Ich möchte, dass du diese Harmonie genau dort nimmst, So machen Sie weiter. Drücken Sie es zusammen. Drücken Sie die, ja. Behalten, whoa, whoa, nicht aufhören. Du hörst nicht auf, bis es fertig ist. Okay. Okay, nimm das. Okay, schon wieder. Wieder. Okay. In Ordnung, nimm einen Bissen, richtig... Ja, nein, nein, nein. Du musst in den Darm kommen, Andernfalls wird es verwüstet. Nein, es muss... Rechts? Also, wenn du es tun willst. So? ja. In Ordnung, Contour 4.5, bitte. Und dann das hier oben. Winkeln Sie sich nicht nach unten, Andernfalls devaskularisieren Sie den Restdarm, richtig? Okay, ja. Okay. Mach weiter. Ja. Okay, hier ist eine kleine Band, fertig. In Ordnung, Contour, bitte. Deaver jetzt, bitte. Okay, hol dir deine Kontur.

KAPITEL 8

Dickdarm Sigmoid - oder Rektosigmoid, sorry. Rektosigmoid. Ja, nimm es. Es wird ein Rektosigmoid sein. Ja. Es wird ein Rektosigmoid sein. Okay. Okay. Vielen Dank. Ja. Schwer. Ja. Alles klar. War die Blende groß, als Sie Ihr Zielfernrohr eingebaut haben? War es einfach, das Zielfernrohr zu bestehen? Oh ja. Ja? Oh ja. In Ordnung, 31, bitte. Möchtest du ein Powered? Ja, ich werde die Stromversorgung verwenden, wenn wir... Haben wir eine 31? ja. Okay.

KAPITEL 9

Alles klar. Sie können sich entspannen. Okay, komm da durch. Okay, das ist wunderschön, oder? Ja. Ja. In Ordnung, gib ihm bitte einen Stich. Vielen Dank. Gern geschehen. Schnappen. Mm-hmm, wisch es ab. Mm-hmm. Ja. Gut. Gut. In Ordnung, Amboss, bitte. Stellen Sie sicher, dass Sie dabei sind. Okay. Danke. Diese sind schmutzig. Vielen Dank. Ich halte das fest für eine Sekunde, nur um dabei zu helfen. Ja. Schmutzig. Vielen Dank. In Ordnung, gehen Sie nach unten. In Ordnung, wackeln Sie weiter. Behandeln Sie. Mm-hmm, langsam bin ich da. Okay, ich kann es fühlen. Ja, okay, langsam runterfahren. Abwarten. Ja, okay, warte. Ja, Spike raus. Spike raus? Ja, wenig sanfter Druck nach vorne. Okay. Es kommt raus, es dauert eine Weile. Ja, okay. Nun, das ist auch der Weg zur Hölle da unten, Mann. Okay, bring es herein. Okay, ich komme rein. Vielen Dank. Bitte. Sie sollten uns nur bis vor 30 Jahren gesehen haben Ich versuche, diese von Hand zu nähen. Da unten, ja, das wäre hart. So hart, dass wir sie mit dem Fallschirm abspringen ließen. Na gut, wir sind gleich zur Hälfte. In Ordnung, ich möchte, dass du gehst - ja, die Hälfte ist dafür in Ordnung. Okay. Ja, das ist eine Menge. Weil er einen dicken Darm hat. Ja, okay, nimm es. Okay. Also Sicherheit raus und schießen. Ich mag die Uniformität davon, aber ich hatte immer noch eine Blutung. Grünes Häkchen. In Ordnung, also werde ich es jetzt öffnen. Jetzt müssen Sie also zwei machen, aber es gibt keinen Klick, erinnern Sie sich? Richtig, der Humpelknopf ist also auf mich zu. Das ist also eins. Ja, und dann diese oszillierende Bewegung raus. Zappeln, zappeln, zappeln, zappeln. Ich finde, es macht es auch so viel schöner. ja. Na bitte. Okay.

KAPITEL 10

In Ordnung, Reverse-T kommt auf dich zu. Sag mir, wann Mach weiter, mach weiter, hör auf. Okay, Travis, mach weiter. Setzen Sie die... Evakuierung. ja. Bitteschön, in Ordnung. Etwas Luft einfüllen, etwas nach oben gehen. Uh- huh, jetzt zentriere es. Du bist auf der Seite des 'Mose Ziehe dich ein wenig zurück. Ja, da ist der 'Mose. Gut, ich habe keine Blasen, großartig. Saugen Sie es aus. Es blutet also an der Seite, siehst du das? ja. Soll ich noch einmal hinschauen? Nein, nein, nein, wir werden es tun - es gibt nichts zu tun. Du sagst, was tust du dafür? Nichts, du lässt es aufhören zu bluten.

KAPITEL 11

Na gut, die Donuts sind intakt. ja. Alles klar Du bist immer noch gelähmt, oder? Ja, ich habe ihn gerade vor zwei Minuten überprüft, Aber ich schaue noch einmal nach. ja. Ja. Okay, Kockers, bitte. Ja, das werden wir. Okay. Oh, könnten wir bitte von 35/35 auf 40/40 gehen? Ja. Kann ich mich bitte abholen lassen? Mm-hmm. Entweder. Du wirst etwas Fett herausnehmen müssen. Es ist lang, tut mir leid. Ja, ich will wirklich Zähne. Genau hier drüben. Ich habe nur einen Rattenzahn. Benutze deine andere Hand. Gut. Ja. Du musst nur das kleine Stück Fettpölsterchen abschneiden. Siehst du das Kreuz hier? Ja, rauf und runter, um zu beginnen. Kann ich bitte einen Babcock bekommen? Sicher, ja. Jetzt müssen wir also den Blinddarm finden. Ich denke, dass das, ja, da ist die Ileozökalklappe, Und so ist dies das Proximal. Ich denke, wir müssen die... Geh hoch, bleib hoch. Mach weiter, bleib high. Schauen Sie also - schauen Sie, wo die Ileozökalklappe ist. Denk dran, ich muss sie wieder zusammensetzen, Also musst du mir genug geben. Okay. Rechts? ja. Sonst werde ich... Naja, sonst habe ich einfach keinen Platz, um es zu bekommen... Nun, das ist etwas anderes, okay. Da ist es. Na gut, da könnte etwas bluten. Können wir bitte die Tonabnehmer und einen Schnidt haben. Hier lang. Gut, das ist richtig. Kann ich bitte eine Krawatte haben? ja.

In Ordnung, Nummer eins Proline. Kann ich einen Schnappschuss machen? In Ordnung, wir werden Clips machen, und lokale, Und dann werden wir das Stoma reifen lassen. Also, wie viel Lokales haben wir? 30, willst du mehr? Ja, können wir das verwässern? Wie viel Kilo? Was haben wir hier in Kilos? Viele, ich habe viele Kilos zugenommen. 100 Kilo können Sie ... Was hast du, Viertelprozent? Ja, wir schaffen es auf ein Viertelprozent. Kann ich das also tun? Du kannst ein Viertelprozent machen, du kannst 120 ccm machen. Okay, also öffne weitere 30. Okay. Gießen Sie es hinein und verdünnen Sie es eins zu eins. Okay. Und wir verwenden einfach Etwa 100 davon. Also geben wir 100 Viertel, okay?

In Ordnung, Kauter bitte. Tonabnehmer mit Zähnen. Vielen Dank. Bitte. Kann ich mich auch abholen lassen? Ja, bist du mit einem Linkshänder einverstanden? Ja, weil ich es wahrscheinlich nicht benutzen werde. Ich fühle mich einfach komisch, ohne etwas in der Hand zu haben. Und ich werde noch einen kleinen Teggy stehlen, tut mir leid. Und noch ein bisschen mehr auf diese Weise. Nähen Sie bitte an jeden von uns. Du platzt also nur die ersten vier. Wir haben alle 120 verwendet. Oder die ersten beiden. Die ersten vier. Jeder von uns wird zwei machen. Ja, mm-hmm. Sechs Maschen insgesamt. Okay. Danke. Es ist, wenn du es in die andere Richtung machst, Du kannst dich nicht mit vier Stichen gleichzeitig vorwärts bewegen. Verstanden. Aus diesem Grund Ich nehme die ersten vier ab denn wenn es erst einmal mit den ersten vier drin ist, Dann müssen Sie nichts tun, oder? Du gehst einfach. Ja, es geht nirgendwo hin. ja.

KAPITEL 12

Wir haben also gerade die Operation abgeschlossen, und die Operation begann mit der Platzierung unsere Trokare im Bauch. Dann hoben wir das Omentum an und hoben das Omentum an. zog den queren Dickdarm nach unten, was es uns ermöglichte, in den kleinen Sack zu gelangen. Das haben wir genutzt, um die Milzflexur zu befreien und dann habe ich den absteigenden Dickdarm befreit. Ich identifizierte die linke Kolikarterie und teilte das auf Clips auf. Dann mobilisierte ich nach unten in Richtung Becken und hob das Rektum vom Retroperitoneum ab, Achten Sie darauf, die Nerven zu schonen. Ich teilte den IMA mit Klammern und befreite den Darm nach unten. Ich begann mit der mesorektalen Exzision hinunter in das Becken, Entnahme der hinteren und seitlichen Stängel, und ich habe auch die Waldeyer-Faszie geteilt. Aufgrund der Enge des Beckens und die Größe des Patienten, Ich konnte die Dissektion unterhalb des Tumors nicht abschließen. Daraufhin machte ich eine Mittellinien-Laparotomie, trat in den Bauch ein und beendete die Sektion. Dann habe ich den distalen Darm geteilt Mit einem 4,5-mm-Konturhefter teilte den proximalen Darm nach Abbinden der Arteria marginalis mit einem GIA 100 Hefter. Ich bin dann mit einer Anastomose fortgefahren Verwendung eines 31-mm-EEA-Heftgeräts mit Covidien-Stromversorgung mit einer Side-to-End-Anastomose. Ich habe das mit einem Koloskop unter Wasser überprüft, Stellen Sie sicher, dass keine Blasen vorhanden sind. Ich habe dann ein Ileostoma an einer vorher markierten Stelle durchgeführt. schloss das Abdomen und reifte das Ileostomie.