Pricing
Sign Up
  • 1. Einleitung
  • 2. Chirurgischer Ansatz
  • 3. Einschnitt und Dissektion zum Extensor retinaculum
  • 4. Exposition gegenüber Gelenkkapseln
  • 5. Inverted-T-Arthrotomie zur Freilegung von Scaphoid und Frakturlinie
  • 6. Platzierung der Führungsdrähte
  • 7. Platzierung der Schraube
  • 8. Schließung
cover-image
jkl keys enabled

Offene Reduktion und innere Fixierung durch dorsalen Ansatz

24618 views

M. Grant Liska, BS1; Asif M. Ilyas, MD, MBA, FACS2
1University of Central Florida College of Medicine
2Rothman Institute at Thomas Jefferson University