Pricing
Sign Up

PREPRINT

  • 1. Einleitung
  • 2. Schnitt und Zugang zur Bauchhöhle
  • 3. Bewertung der Tumorverlängerung
  • 4. Kocher-Manöver
  • 5. Lymphadenektomie
  • 6. Partielle Hepatektomie (Segmente IVb und V Leberresektion)
  • 7. Schließung
  • 8. Anmerkungen nach dem Op
cover-image
jkl keys enabled
Keyboard Shortcuts:
J - Slow down playback
K - Pause
L - Accelerate playback

Offene radikale Cholezystektomie mit partieller Hepatektomie bei Gallenblasenkrebs

37295 views

Shoichi Irie, MD; Mamiko Miyashita, MD; Yu Takahashi, MD; Hiromichi Ito, MD

Cancer Institute Hospital, Gastrointestinal Cancer Center Division of Hepatobiliary and Pancreatic Surgery Cancer Institute Hospital Japanese Foundation for Cancer Research Ariake, Tokyo 135-8550

Procedure Outline

  1. Einschnitt
  2. Peritoneale Waschzytologie
  3. Inzisionsverlängerung
  4. Entfernung des Xiphoid-Prozesses
  5. Rundligamentisolation und Ligation
  6. Wundschutz und Gallenblasenexposition
  1. Leber-Ultraschall
  2. Peritoneale Karzinomatose ausschließen
  1. Para-Aorten-Lymphadenektomie
  2. Stufe 8 Häufige Lymphadenektomie der Leberarterie (Teil 1)
  3. Level 13 Retropankreatische Lymphadenektomie
  4. Portalvenen-Dissektion
  5. Stufe 8 Häufige Lymphadenektomie der Leberarterie (Teil 2 - links)
  6. Stufe 8 Gemeinsame Leberarterie-Lymphadenektomie (Teil 2 - rechts)
  7. Isolierung des zystischen Ganges
  8. Zystische Ductus-Teilung
  9. Level 12b Hepatoduodenalband (entlang des gemeinsamen Gallengangs) Lymphadenektomie und gemeinsame Gallengangsdissektion
  10. Identifizierung, Isolierung und Ligation der zystischen Arterie
  11. Hilare Dissektion
  12. Überprüfung von Fortschritt und Anatomie
  1. Mobilisierung der rechten Leber
  2. US-geführte Leberresektionslinienmarkierung
  3. Abteilung Leberparenchym
  4. Chirurgische Probenuntersuchung
  5. Hämostase
  1. Abfluss 1 Platzierung
  2. Querschnittsverschluss
  3. Abfluss 2 Platzierung
  4. Midline Inzision Verschluss
  5. Hautverschluss