Pricing
Sign Up

Ukraine Emergency Access and Support: Click Here to See How You Can Help.

Video preload image for Gepulste Farbstoff- und fraktionierte CO2-Lasertherapie zur Behandlung von Brandnarben
jkl keys enabled
Keyboard Shortcuts:
J - Slow down playback
K - Pause
L - Accelerate playback
  • Titel
  • 1. Einleitung und Vorgehensweise
  • 2. Gepulster Farbstofflaser
  • 3. Fraktionierter CO2-Laser

Gepulste Farbstoff- und fraktionierte CO2-Lasertherapie zur Behandlung von Brandnarben

12478 views

Robert Dabek, MD1; Harrison McUmber2; Branko Bojovic, MD1,3
1Massachusetts General Hospital
2Tufts University School of Medicine
3Shriners Hospitals for Children - Boston

Transcription

KAPITEL 1

Dies ist also ein gepulster Farbstofflaser, es ist eigentlich ein sehr häufig verwendeter Laser für viele dermatologische und plastische Chirurgie-bezogene Indikationen. Dies ist einzigartig, weil wir die Möglichkeit haben, dies zu nutzen, um ein bestimmtes Ziel für das, was wir behandeln, anzusprechen, und das ist tatsächlich Hämoglobin. Dieser Laser hat eine Wellenlänge von 595 nm, und indem wir verschiedene Energien verwenden und einige der Einstellungen darauf manipulieren, können wir tatsächlich darauf abzielen, einige der sehr feinen Gefäße zu behandeln, die wir typischerweise bei hypertropher Narbenbildung sehen. Und was das bewirkt, ist, dass wir sehr spezifisch sein können, wie wir diese Gefäße im Wesentlichen angreifen können, und es uns ermöglichen, dass sich einige der Rötungen in diesen Narben oder das Erythem dieser Narben verbessern. In der Vergangenheit und als ich in den späten 2000er Jahren in der Ausbildung war, war dies wahrscheinlich der exklusive Laser, den wir in den Shriners Hospitals for Children verwendeten. Und dann, um 2010, 2011, haben wir dann weitergemacht und konnten einen anderen Laser verwenden, den Sie neben mir sehen, nämlich den fraktionierten ablativen CO2-Laser . Ich werde das ein wenig detailliert durchgehen, wenn wir es verwenden, aber im Grunde genommen für unsere Patientin, basierend auf ihrer körperlichen Untersuchung, der Menge an Narben, die sie hat, der Menge an Rötung, die sie hat, diese Einstellungen, in Bezug auf die Fluenz, die die Energie ist, 8,5 J / cm2, die Pulsdauer, sowie einige der Kühleinstellungen, die wir hier haben, einschließlich des Handstücks, das ein sieben mm langes Handstück mit kreisförmigem Durchmesser hat. Dies sind alles vernünftige Einstellungen, die Sie für sie in Betracht ziehen sollten. Und was wir also tun werden, ist, dass wir weitermachen und dies erneut kalibrieren und dann gehen wir weiter und gehen zu ihrem Gesicht, um Ihnen die Bereiche zu zeigen, die ich zu behandeln beabsichtige. In Ordnung, also, wenn es um die Narbenbildung geht, die wir hier haben, hat sie eine Kombination verschiedener Dinge in sich, ihre Narbe, die bemerkenswert sind. Die erste Sache ist, dass Sie diese kleinen Gefäße sehen können, und wenn ich mit meinem Finger drücke, werden Sie sehen, wie ich es irgendwie blanchieren kann, und dann werden Sie im Grunde sehen, wie diese Gefäße wieder ins Spiel kommen. Und wenn wir weitermachen und das noch einmal tun, und wir zählen, wie lange es dauert. Ein 1000, zwei 1000, drei 1000, das ist weniger als ein 3-Sekunden-Nachfüllphänomen, was für diesen Laser ein guter Hinweis darauf ist, dass dies ziemlich gut funktionieren wird. Diese kleinen Gefäße sind eine Reaktion auf die Narbenbildung, die sie hier hatte, und wie Sie sehen können, verleihen sie ihrer Narbe einen röteren Farbton, und wenn wir es können - wenn wir diese Gefäße ziemlich exklusiv anvisieren und uns als wir einwählen können - wie ich ein wenig mit dem Laser diskutiere, können wir diese Rötung im Wesentlichen loswerden und diesen Gefäßen erlauben, sich im Wesentlichen abzutragen, wegen des Zielhämoglobins, das sich offensichtlich im Blut dieser Gefäße befindet. Und was wir also tun können, ist, dass wir sehr spezifisch sein und im Wesentlichen einige der Rötungen dieser Narben sehr spezifisch behandeln können, und dann können wir gleichzeitig unseren fraktionierten ablativen CO2-Laser verwenden, um dann die anderen Bereiche der Narbe abzutragen, in denen ihr Ziel Wasser ist. Und so können wir auf verschiedenen Ebenen im Wesentlichen daran arbeiten, Wege anzubieten, wie wir diese Narben umgestalten können, und wiederum die Wundheilungsmechanismen des Körpers einschalten, so dass diese Narben dann im Wesentlichen einen regenerativen Prozess durchlaufen können, durch eine kontrollierte Verletzung, insbesondere thermische Verletzung mit unseren Laseroptionen, die wir verwenden werden. Also, wie Sie auch hier sehen können, das Wichtigste, was wahrscheinlich kommentiert werden sollte, jedes Mal, wenn wir einen Laser verwenden, haben wir eine geeignete Laserschutzbrille für den Patienten sowie für alle, die im Operationssaal anwesend sind. Wir haben feuchte chirurgische Handtücher in der Umgebung, um alle thermischen Auswirkungen zu begrenzen, die der Laser auf andere Dinge wie chirurgische Vorhänge oder Haare usw. haben kann, so dass wir das Risiko von Bränden natürlich auf ein Minimum beschränken, und wir wollen das niemals haben, das ist ein, das ist ein völlig inakzeptables Ereignis. Also, Feuer, Feuer und Laserschutz ist für uns wirklich von größter Bedeutung, ebenso wie das Tragen einer geeigneten Brille für den gewählten Laser. Für diesen Laser haben wir also eine spezielle Brille, die wir verwenden werden, die wir verwenden werden, und wenn wir dann zu unserem fraktionierten CO2-Laser wechseln, werden wir zu einer anderen Brille wechseln, die spezifisch für die Wellenlänge des Lichts ist, das wir verwenden. Also, was wir jetzt tun werden, ist, dass wir ein paar Testaufnahmen mit den Einstellungen machen, die ich ausgewählt habe. Wenn es angemessen aussieht, behandeln wir das Gesicht des Patienten. Und wir werden uns heute nur mit dem gepulsten Farbstofflaser auf ihr Gesicht konzentrieren, denn das ist wieder, wo sie mehrere Bereiche der Rötung hat, von denen ich denke, dass wir daran arbeiten können, und die verbleibenden Bereiche der Narbenbildung, die sie an ihrem Rumpf, den Extremitäten, hat, werden wirklich eine bessere Modalität für den fraktionierten CO2-Laser sein. Und das, was wir hier zu bekommen versuchen, ist ein bisschen eine violette, lila-rote Reaktion, die zeigt, dass der Laser in der Lage war, seine - sein Hämoglobinchromophor - anzuvisieren und im Wesentlichen eine sogenannte purpurische Reaktion zu verursachen, die zeigt, dass es einen A- einen Effekt gibt, und wir können das ziemlich sofort sehen. Und wir werden hier einen kleinen Testschuss machen und einfach sicherstellen, dass es funktioniert. Okay.

KAPITEL 2

Also werden wir hier eine Testaufnahme mit den Einstellungen machen, die ich in den Laser gewählt habe, und wir werden im Grunde genommen genau hier hingehen, wo es ziemlich offensichtlich ist. Also zählen wir zu 3- 1, 2, 3. Und was Sie also ziemlich schnell sehen sollten, ist, dass Sie eine Art kreisförmiges Muster des von uns ausgewählten Führers sehen werden, der ein sieben mm langes Handstück war. Und Sie können hier ziemlich deutlich sehen, dass es im Grunde genommen fast wie ein wenig frühes Schwarz-Blau gibt, oder was wir in einer passenderen Terminologie eine purpurische Antwort nennen. Und das ist im Wesentlichen das, wonach wir suchen, das bedeutet, dass dieser Bereich, basierend auf seinem Ziel, im Wesentlichen das erreicht hat, was er erreichen muss, und wir können dies je nach der gewünschten Reaktion nach oben oder unten wählen. Ich denke, für sie und für die Reaktion, die wir gesehen haben, und die Tatsache, dass sie in letzter Zeit nicht mit unserem gepulsten Farbstofflaser in diesem Bereich behandelt wurde, denke ich, dass dies völlig vernünftig ist, und wir können wahrscheinlich weiterhin den Rest ihres Gesichts in dieser Umgebung behandeln. Und was Sie mit der Zeit sehen werden, wenn wir den Fall beenden, wenn wir nur den gepulsten Farbstofflaser machen würden - es tut mir leid, der - ja, der gepulste Farbstofflaser, Sie würden tatsächlich sehen, dass dies gegen Ende des Gehäuses etwas dunkler wird, was zeigt, dass es sich um ein sich entwickelndes Phänomen handelt, aber eine sofortige Reaktion wie diese ist im Wesentlichen ein sehr schöner Zielendpunkt. Und so werden wir weitermachen und die rechte Seite ihres Gesichts behandeln, dann die linke Seite ihres Gesichts, und dann werden wir das mit unserem fraktionierten CO2-Laser durchgehen und dann auch den Rest ihres Rumpfes und ihrer Extremitäten damit behandeln. In Ordnung, also werden wir einfach weitermachen und einfach weiter hier behandeln. Wir werden uns minimal überschneiden, aber nur ein bisschen, damit wir dieses Nicht-Behandlungsphänomen nicht bekommen, also was wir diese kleinen Halos um bestimmte Bereiche nennen. Und was ich gerne mache, ist, dass ich im Grunde genommen in einem Bereich anfange, in dem ich meine Testseite gemacht habe, und ich werde mich einfach daran arbeiten, mich entlang der Narbe zu halten, und dann alles so gründlich wie möglich behandeln.

Also, hier gehen wir - 1, 2, 3- 1, 2, 3, und wir werden so gehen, so weiter und so fort, für den ganzen Narbenbereich. Das Geräusch, das Sie hören, hier ein bisschen spritzend, ist ein dynamisches Kühlgerät, das damit verbunden ist, so dass während dieses Bereichs behandelt wird, hier ein Hauch von kühler Luft abgegeben wird, so dass dieser Bereich auf der Oberfläche der Haut und der Epidermis im Grunde so geschützt wie möglich vor thermischen Verletzungen als Folge davon gehalten wird. Und das ist eine sehr konsistente Sache, die wir mit diesem Laser machen. Es gibt einige Hinweise, bei denen Sie diese dynamische Kühlgeräteeinstellung nicht verwenden würden, und das ist ein wenig kompliziert, um jetzt ins Detail zu gehen, aber das wäre im Grunde für ein Szenario, in dem Sie wirklich einen signifikanten Wärmesynchronisationseffekt für den Bereich erzielen möchten, den Sie behandeln, insbesondere wenn Sie versuchen, Bereiche zu behandeln, von denen Sie denken, dass sie ein wenig tiefer in der Narbe liegen. Aber Sie müssen sehr vorsichtig damit sein, selbst in diesen Einstellungen möchten Sie normalerweise eine Art Hautkühlgerät verwenden, nur um den Bereich so geschützt wie möglich zu halten. Und Sie können sehen, dass dies ziemlich schnell geht. In einigen Bereichen, in denen die Rötung mehr ist, werden Sie eher eine purpurische Reaktion sehen. Und in einigen Bereichen, in denen die Rötung geringer ist, werden Sie weniger sehen, was Ihnen im Wesentlichen die Spezifität dieses Lasers zeigt, was fantastisch ist. Und so können Sie im Grunde sehen, wenn wir hier eine Pause machen, sollte es ziemlich offensichtlich sein, dass ich im Grunde von dieser Linie, wo ich mit meiner Teststelle angefangen habe, in Richtung des Ohrs des Patienten behandelt habe, und Sie können irgendwie, nur im Allgemeinen, einen insgesamt dunkleren Farbton sehen, ein bisschen mehr von einem schwarz-blauen Aussehen. Und das ist im Wesentlichen genau das, wonach wir suchen. Also werden wir im Grunde weitermachen und zum Kinn übergehen, und dann werden wir unsere Behandlung auf der linken Seite des Patienten abschließen, und dann, wenn wir damit fertig sind und zufrieden sind, werden wir zu unserem fraktionierten CO2-Laser übergehen. Also machen wir einfach weiter hier, bewegen uns jetzt medial bis zu ihrem Kinn und dann schließlich hinüber auf die linke Seite ihres Gesichts. Und wir werden jetzt nur die Position anpassen, damit wir hier die andere Seite sehen können. Und was ich tun werde - wir werden unseren Laser in den Standby-Modus versetzen, jedes Mal, wenn wir die Position ändern, gehen wir immer in den Standby-Modus für maximale Sicherheit, und ich werde einfach auf die andere Seite des Patienten gehen, damit ich ein besseres Ziel habe.

Und wie Sie sehen können, ist ihre Narbenbildung auf der linken Seite etwas weniger involviert als auf der rechten Seite. Wir haben also weniger Oberfläche zu behandeln, aber das macht es nicht unbedingt weniger wichtig. Solange die Kriterien, über die ich zu Beginn des Falles gesprochen habe, erfüllt sind, können wir damit Narben jeder Größe an jeder anatomischen Stelle so ziemlich mit den entsprechenden Einstellungen behandeln. Im Grunde werden Sie sehen, wie ich hier die Hände wechsle, ich mag es, manchmal einfach eine Hand frei zu halten, nur um den Bereich zu kontrollieren, an dem ich arbeite, damit ich, wie Sie sehen können, ihren Kopf hin und her bewegen kann, so dass ich auf diese Weise nicht wirklich viel mit dem Laser-Handstück ändern muss, außer mein Handgelenk auszustrecken und zu supinieren. Also machen wir weiter und wir werden hier weitermachen. Dadurch kann ich im Grunde auch nicht viel den Patienten manipulieren müssen. Diese Handstücke sind ziemlich nett, weil sie im Wesentlichen relativ flach sind, sie ermöglichen es Ihnen, bestimmte Bereiche ohne große Schwierigkeiten und viel Leichtigkeit zu erreichen. Und Sie können hier auch sehen, dass dieser Behandlungsbereich, der auf ihr eine ziemlich beträchtliche Menge ihres unteren Gesichts ist, etwas ist, das wir innerhalb von etwa 5 bis 7 Minuten ziemlich schnell behandeln können, wir können im Grunde diesen ganzen Bereich behandeln und vollständig abdecken lassen und dann zu unserer nächsten Behandlung übergehen. Und das ist eine weitere großartige Sache über die Verwendung dieser Technologie. Das Risiko für den Patienten, sobald alle diese Sicherheitsmaßnahmen befolgt werden, ist sehr gering. Es ist sehr schnell, und es ist tatsächlich, wenn sie aufwachen, festgestellt, dass sie sehr wenig Schmerzen oder Beschwerden haben. Gerade wenn diese Laser im Einsatz sind, ist die tatsächliche Wirkung auf die Haut wirklich spürbar, und deshalb müssen wir sie bei Kindern meistens unter Narkose stellen, damit sie das tolerieren können. Nun, da wir mit dieser Behandlung fertig sind, werden wir unseren Laser in den Standby-Modus versetzen, und dann werden wir zu unserem fraktionierten CO2-Laser wechseln und den Rest des Gesichts noch einmal behandeln, und dann den Rest ihres Rumpfes und ihrer Extremitäten, die eine Brandverletzung haben, und ich werde Ihnen zeigen, wie sich dieser Laser unterscheidet. und wie wir Einstellungen basierend auf ihrer Narbenbelastung auswählen und wie, wie wir diesen Bereich behandeln werden.

KAPITEL 3

Wir werden mit diesem Teil beginnen. Dies ist also unser fraktionierter CO2-Laser , und das Ziel für diesen Laser ist Wasser. Also, es ist tatsächlich - offensichtlich, spezifisch für Wasser, von dem offensichtlich unser Körper voll ist, und was das tun wird, ist, dass dies tatsächlich auf das Wasser abzielt und es abträgt. Und dabei wird es zu einer kontrollierten thermischen Verletzung kommen, das Schöne daran ist, dass die Bereiche, die es abträgt, im Wesentlichen eine Zone der Gewebenekrose hinterlassen, die dann im Wesentlichen sehr schnell eine Intervention erfahren wird, durch die Wundheilungsmechanismen des Körpers und im Wesentlichen durch Stimulation des Körpers dazu, Es gibt eine kontrollierte Wundheilungsreaktion, die auftritt, was dies im Wesentlichen in ähnlicher Weise wie der gepulste Farbstofflaser ermöglicht, den wir zu Beginn verwendet hatten, um im Wesentlichen den Prozess der Wundregeneration, des Wundumbaus und im Wesentlichen des Beginns des Heilungsprozesses wieder zu starten, wodurch diese hypertrophen Narben im Laufe der Zeit weicher werden, viel mehr - weniger fest, Sicherlich weniger erhöht und schrumpfend, und im Wesentlichen verursacht wirklich - eine sehr, Mikroverletzung, auf die der Körper kontrolliert reagieren kann, im Gegensatz zu dem, was viele unserer Verbrennungspatienten leider ausgesetzt waren, wenn sie ihre Brandverletzungen hatten, was eine sehr chaotische Wundheilungsreaktion wegen all der entzündlichen und anderen akuten Dinge ist. Jetzt hatte unsere Patientin eine Brandverletzung, die sie Ende Juli 2015 in Vietnam erlitten hatte, und so ist sie jetzt offensichtlich viele Jahre, knapp 4 Jahre von ihrer Verletzung entfernt. Und so ist das Schöne an diesem Laser sowie dem gepulsten Farbstofflaser, sobald die betroffene Haut epithelialisiert oder verheilt ist, diese Laser können ziemlich sofort eingesetzt werden. Jetzt werden viele Menschen mindestens 4 bis 6 Wochen warten, bevor sie mit der Behandlung mit dem Laser beginnen, aber selbst wenn Patienten seit Jahren Brandnarben oder andere traumatische Narben haben und nie behandelt wurden, werden sie immer noch ausgezeichnete Kandidaten sein. Nun, da wir diese Patientin schon einmal mit unserem fraktionierten CO2-Laser behandelt haben, haben wir tatsächlich ihre Einstellungen verfolgt. Und so verwenden wir diese Einstellungen, um uns zu sagen, wie viel mehr wir unsere Einstellungen erhöhen und die Leistung erhöhen können, die wir liefern, oder ob wir uns zurückziehen müssen oder nicht. Und das verhindert, dass wir mit unserer Behandlung zu aggressiv oder unteraggressiv werden. Also, was derzeit diese Einstellung ist, die wir jetzt haben, heißt Deep FX, das ist einzigartig für dieses System. Und das wird im Wesentlichen dazu führen, dass wir mehrere Verletzungsbereiche schaffen können, die ich Ihnen in einer Sekunde auf dieser hölzernen Zungenklinge zeigen werde, basierend auf unterschiedlichen Dichten, unterschiedlichen Leistungsschwellen, und es wird uns ermöglichen, im Wesentlichen die Art von Muster und Verletzung zu schaffen, die wir für die Narbe wollen, so dass wir im Wesentlichen Behandeln Sie diese Bereiche. Insbesondere Bereiche im Gesicht sind ein wenig empfindlicher, und so muss man sich dessen ein bisschen mehr bewusst sein. Und so werden in der Regel einige der Einstellungen, die wir auf dem Torso und den Extremitäten verwenden, ein wenig höher sein als das, was Sie auf dem Gesicht und anderen Bereichen sehen, die sich um das zentrale Gesicht herum befinden, nur um das im Hinterkopf zu behalten. Und was wir von ihrer vorherigen Operation gemacht haben, ist, dass wir im Wesentlichen schreiben konnten, was ihre Einstellungen vorher waren. Und was wir also tun werden, ist, dass wir zu diesen Einstellungen zurückkehren werden, die sie wirklich gut toleriert hat, und diese Einstellungen im Wesentlichen auswählen, eine Sache, die wir in Menge nehmen müssen, sind auch die Hauttypen der Patienten. Und eine Sache, über die wir uns bei diesem Patienten, der im Grunde einen Hauttyp 4 hat, wirklich Sorgen machen, wir wollen sicherstellen, dass wir sie nicht zu aggressiv behandeln, weil eine der Nebenwirkungen Hyperpigmentierung sein kann, die letztendlich in der Regel nach vielen, vielen, Monaten verschwinden wird, aber es kann eine sehr ärgerliche Sache sein, damit umzugehen, Und so wollen wir nicht zu aggressiv sein, weder mit der Energie, die wir verbrauchen, noch mit der Menge der Dichte, die wir von der Oberfläche behandeln. Basierend auf ihren vorherigen Einstellungen werde ich diese Einstellungen beibehalten, weil ich mit dem, was wir hatten, sehr zufrieden war. Und jetzt, da wir unsere Einstellungen gewählt haben, ist das im Grunde folgendes: 30 mJ, das ist die Fluenz, 5% Dichte, oder so nah sind die Punkte, die Sie sehen werden, zusammen, und 400 Hz, wie schnell die - das wird festgelegt. Und so können wir auch die Form und auch die Größe dessen, was wir hinlegen, ändern. Und ich werde Ihnen zeigen, was unsere typische Form und Größen sind, die wir verwenden, die auf 2 und 10 eingestellt sind, was eine Möglichkeit ist, die wir im Wesentlichen manipulieren können, indem wir sie größer oder kleiner machen und auch unterschiedliche Formen bekommen, wenn wir sie brauchen, in Bezug auf die verschiedenen anatomischen Bereiche, die wir behandeln. Hat also jeder seine Brille auf?

Und so werden wir eine Testseite machen, wie wir es hier immer tun. Und jetzt ist unser Laser im Standby-Modus, wir werden ihn in den Bereitschaftsmodus versetzen. Und so können Sie hier sehen, ob wir eine kleine Testseite machen, das ist das Muster, das festgelegt ist. Und wir haben unseren Rauchabzugleiter, denn das ist ablativ, also werden Sie etwas Rauch sehen, kleine Säulen, die zurückgelassen werden. Also gehen wir - 1, 2, 3. Sie können oder sollten grundsätzlich auf der Zungenklinge sehen können, wie das aussieht. Es geht um eine cm2 Oberfläche. Es gibt viele winzige Löcher, die zwischen diesen Bereichen verlegt werden. Und - ich könnte eine weitere Aufnahme mit etwas höherer Energie machen, nur um Ihnen den Unterschied zwischen dem, was ich gewählt habe, und dem, was eine höhere Energie tun würde, zu zeigen, was typischerweise ein tieferes Eindringen in diese Zungenklinge verursachen würde. Also lass uns das einmal wirklich schnell machen, und ich kann dir den Unterschied zeigen. Wir werden bis zum Maximum gehen, das bei dieser Einstellung 50 mJ beträgt. Und ich lege das gleich daneben. 1, 2, 3. Entschuldigung - 1, 2, 3. Sie sollten also in der Lage sein, den Unterschied zu erkennen, wir werden dies in den Standby-Modus versetzen. Sie sollten in der Lage sein, den Unterschied zu sehen, Sie können sehen, dass das Quadrat, das ich gerade abgelegt habe, ein bisschen dunkler ist, und das zeigt, dass der ablative Effekt mehr war, die Energie war höher, dies drang tatsächlich tiefer in diese Zungenklinge ein. Und so können Sie die Leistung dieses Lasers in Bezug auf die Möglichkeit, verschiedene Einstellungen für verschiedene Anwendungsbereiche zu wählen, sehen. Dies ist besonders wichtig bei den Narben, die wir behandeln und die unterschiedlich dick sind und so weiter. Und dieses Handstück ermöglicht es uns, diese Einstellung tatsächlich auf 150 mJ zu bringen, was ziemlich hoch ist, was theoretisch bis zu 4 mm tief eindringen kann. Und so, was wir auf dem Gesicht des Patienten tun werden, weil es offensichtlich ein empfindlicherer Bereich ist, und wir haben eine Basislinie, die wir zuvor verwendet haben. Wir werden dieses erste Quadrat verwenden, das ich bei 30 mJ fallen gelassen habe, und wir werden ihre Gesichtsnarben in diesem Bereich behandeln. Und dann, wenn wir zum Rest ihres Oberkörpers und ihrer Extremitäten hinuntergehen, werden wir tatsächlich auf etwa 60 mJ mit dem gleichen Handstück und einem etwas anderen Softwarepaket gehen, das es uns ermöglicht, uns dies zu ermöglichen. Nun, da wir unsere Testseiten erstellt haben, können Sie sehen, wie das aussieht. Wir machen eine Testseite im Gesicht, stellen sicher, dass alles so aussieht, als würde es angemessen toleriert, und behandeln diesen Bereich und gehen dann zu ihrem Oberkörper und ihren Extremitäten über. Jetzt, da sie mit dem gepulsten Farbstofflaser behandelt wurde, und wie ich bereits erwähnt habe, für die Zeit, die wir uns als Pause genommen haben, von der Fertigstellung bis zum Beginn unserer fraktionierten CO2-Laserbehandlung , können Sie hier mehr von einer Reaktion sehen, mehr von dieser Art von Schwarz-Blau oder Purpuric, Die Reaktion, die im Wesentlichen ist, zeigt, dass sich dies noch in ein wenig Evolution befindet. Man spürt es tatsächlich, es ist ein bisschen warm. Und das ist der Heat-Sync-Effekt dessen, was passiert ist. Und im Grunde ist dies eine sehr vernünftige Antwort und etwas, von dem ich denke, dass es für sie die Einstellungen sind, die wir gewählt haben, völlig sicher sind und mit denen sie ziemlich gut umgehen sollte. Nun, für diesen Laser werden wir ein Rauchevakuierungssystem verwenden, weil es ablativ ist, also wird es Mikrosäulen von Verletzungen machen, und, und diese Ablation wird Partikel in die Luft freisetzen. Wir wollen uns natürlich selbst und den Patienten schützen und diese auf ein Minimum beschränken, also tragen wir alle Masken mit sehr hohem Filterniveau, und indem wir dies gleichzeitig verwenden, halten wir diese Partikel im Grunde auf ein Minimum. Also, es wird ein bisschen lauter sein, wenn ich das benutze, und ich fange an, ihr Gesicht zu behandeln, aber im Wesentlichen werde ich mir selbst folgen, während ich es behandle, etwas von dieser Rauchfahne aufzunehmen, die sich wieder löst, um alles so sauber wie möglich aus Sicht der Luftqualität zu halten. Also machen wir hier eine Testseite, und wir werden das einschalten. Ich werde die Testseite ganz in der Nähe der Stelle machen, an der ich ihre vorherige Testseite gemacht habe - 1, 2, 3. Und ich denke, Sie sollten in der Lage sein, das Muster zu sehen, das festgelegt wurde, sehr ähnlich dem, was wir mit der Zungenklinge hatten. Und Sie können hier auch ein paar Bereiche der Blutung sehen. Und warum das wichtig ist, liegt an der Tatsache, dass dies eine bestimmte Tiefe hinuntergeht, basierend auf der Energie, die ich eingewählt habe, in die Narbe. Und diese kleinen Gefäße, die anfangs vom gepulsten Farbstofflaser anvisiert wurden, Sie sahen, dass es wirklich keine Blutungen gab, was Sie sahen, waren die Nachwirkungen davon unter der Oberfläche der Haut, aber weil dies ein ablativer Laser ist, was hier passiert, ist, dass wir nicht nur eine Ablation der Narbe hatten, Aber alle Blutgefäße, die sich in dieser Nähe oder in der Tiefe dieses Bereichs befinden, waren ebenfalls betroffen. Und so können Sie diese sekundäre Blutung sehen, weil wir diese Bereiche abgetragen haben und verursacht haben, dass diese Blutgefäße im Wesentlichen sekundär betroffen sind. Das Schöne an diesem Laser ist also, dass wir als sekundärer Effekt nicht nur die Reaktion erhalten, die wir in Bezug auf die Umgestaltung und Verjüngung wollen, sondern wir werden letztendlich auch eine Abnahme der Rötung bekommen, weil wir auch sekundär als Effekt der Ablation diese Gefäße bis zu einem gewissen Grad loswerden. Wenn wir also diese 2 Laser, den gepulsten Farbstoff und das fraktionierte CO2 kombinieren, erhalten wir eine sehr gute additive Reaktion, insbesondere für die Rötung. Einige Leute würden sie nur mit dem fraktionierten CO2-Laser allein behandeln, was ich in der Vergangenheit getan habe, aber wegen einiger der Bereiche, die sie von Reströtung hat, dachte ich heute, das Hinzufügen des gepulsten Farbstoffs wäre eine wirklich schöne Sache. Bemerkenswert ist, dass dieser Patient aus Vietnam kommt, wie ich bereits erwähnt habe, und wir haben dort tatsächlich ein gut etabliertes Laserbehandlungszentrum, das von einem unserer Dermatologen, Dr. Richard Rox Anderson, gegründet wurde. Und so wird sie dorthin zurückkehren und ihre Behandlung fortsetzen. Wir werden ihnen ihre Aufzeichnungen zur Verfügung stellen, damit sie wissen, welche Einstellungen wir verwendet haben, welche Laser wir verwendet haben, und damit sie nicht um die halbe Welt reisen muss, um uns zu besuchen, obwohl wir uns natürlich freuen, uns um sie zu kümmern, und sie wird in der Lage sein, sich in Vietnam hervorragend zu versorgen, während sie sie weiterhin behandelt, während sie wächst. um diese Narben im Wesentlichen zu bekommen, um sich mit der Technologie, die wir haben, so weit wie möglich zu verbessern.

Also, was wir jetzt tun werden, ist, dass wir die Behandlung fortsetzen werden, und wir werden einfach weitermachen und diese wesentlichen Muster nebeneinander zusammenfügen - 1, 2, 3. Und wir werden im Grunde auf diesem Weg durchgehend weitermachen, bis wir alles gründlich behandeln. Dieser Laser ist auch etwas, bei dem Sie diese Kanten nicht unbedingt überlappen möchten, Sie möchten, dass sie so nah wie möglich beieinander liegen, aber da es sich um einen ablativen Laser handelt, können alle Bereiche, in denen Sie Laserüberlappungen haben, etwas offensichtlicher behandelt werden als sonst. Und so wollen wir keine kleinen Mikrobereiche der Überbehandlung verursachen, die zu Narbenbildung führen könnten, und deshalb müssen wir uns dessen bewusst sein. Wie Sie sehen können, lasse ich manchmal eine kleine Lücke zwischen den Behandlungsstellen, was völlig in Ordnung ist. Ich werde hier den Besitzer wechseln. Wir werden uns einfach vom Kinn her vorarbeiten. Für dieses Phänomen dauert es etwa 2 bis 3 Tage, bis einige dieser Bereiche der Krustenbildung und des Sickerns verschwinden, und dann, typischerweise, in etwa 4 bis 7 Tagen, haben sich die meisten dieser Behandlungsbereiche im Wesentlichen aufgelöst. Aus diesem Grund ist es aus unserer Sicht ein weiterer großartiger Laser, denn die Ausfallzeit ist extrem gering, und alles, was sie normalerweise in ihren Behandlungsbereichen benötigen, ist nur ein wenig Vaseline, Vaseline-Gaze und etwas trockene Gaze, die in den ersten Tagen darum gewickelt ist. Danach, sobald das vorbei ist, können sie dort eine Feuchtigkeitscreme auftragen, und sie können im Wesentlichen mit Sonnencreme behandelt werden, und so ist es eine sehr wartungsarme Behandlungsmodalität. Und wie Sie jetzt sehen können, habe ich diesen Bereich wirklich ziemlich gründlich behandelt, wir werden hier eine letzte Seite machen, und Sie können hier ein wenig Blutungen sehen, und im Wesentlichen ist das eine sehr vernünftige Antwort, die wir sehen werden - es ist das, was wir gerne sehen. Ich werde fortfahren und die linke Seite des Gesichts behandeln, und dann werden wir uns auf den Weg zum Oberkörper und zu den Extremitäten machen.

Okay, und wir werden im Grunde dort weitermachen, wo wir hier gelandet sind, uns am Kinn arbeiten. Sie können das Handstück auch bewegen, wenn ich also die Richtung ändern möchte, kann ich dies um 90 Grad drehen, so dass ich vom Rand des betroffenen Bereichs in die Narbe selbst gehen kann, so dass ich mich nicht mit normaler Haut überschneide. Das ist eine weitere technische Möglichkeit, dies angemessen zu tun, so dass wir diese Bereiche nicht auf normaler Haut behandeln lassen, die offensichtlich viel empfindlicher auf diese Einstellung reagieren und zu Dingen wie Verbrennungen, hypertrophen Narben und so weiter und so fort führen können. Jetzt haben wir im Grunde ihr ganzes Gesicht mit beiden Lasern behandelt, die wir heute verwenden werden, dem gepulsten Farbstoff zu Beginn und dann dem fraktionierten Ablativ CO2. Sie hatte eine sehr nette Antwort. Normalerweise ist das, was wir jetzt tun, darüber hinweg, wir werden ein topisches Steroid setzen, auch bekannt als Kenalog, und wir werden diesen Löchern, die wir gemacht haben, erlauben, dieses Steroid zu absorbieren, und das wird im Wesentlichen einen weiteren sekundären Effekt auf die Wundheilung haben, damit diese Bereiche weniger von einer robusten Narbenreaktion haben. Und auch für alle Bereiche hier, die bereits verdickt sind, damit sich dieser Prozess schneller aufweichen kann.

Also, wir werden das ausschalten, und wir werden Ihnen zeigen, wie wir das anwenden, wir werden unseren Laser auf Standby setzen. Sie können irgendwie sehen, dass dies tatsächlich ziemlich porös ist, wie Sie sich vorstellen können. Und so werden nur ein paar Tropfen davon tatsächlich recht gut in diesen Bereich aufgenommen. Und für sie ist es das, was wir an all den anderen Standorten tun werden, die wir behandeln. Dies ist im Grunde das, was im Wesentlichen als lasergestützte Arzneimittelabgabe bekannt ist. Wir können also kleine gezielte Verletzungen der Narbe verursachen, aber wir können dies auch verwenden, um andere Medikamente, topische Vitamine, andere, Dinge zu liefern, die jetzt aktiv untersucht werden, die wir selbst betrachten und versuchen herauszufinden, was am besten ist, um diese Bereiche als Ergänzung zu behandeln, denn jetzt, da wir im Wesentlichen mit dieser Wundheilungsreaktion begonnen haben, Wir wollen hier wirklich einen fruchtbaren Boden, auf dem sich dieser Bereich umgestalten und alles tun kann, was er tun muss, um das Beste aus seiner Kapazität herauszuholen, und ein Teil davon ist die Bereitstellung des richtigen Substrats für die Wunde. Die Blutung, die Sie hier sehen, und etwas davon, Flüssigkeit, die damit verbunden ist, hat auch Faktoren und es wird tatsächlich angenommen, dass sie auch eine Wirkung haben. Und so lassen wir das einfach so bleiben, bis wir den Verbandswechsel machen, mit dem sie den Operationssaal verlassen wird.

Und jetzt, wo wir ihr Gesicht behandelt haben, werden wir uns den Oberkörper hinunterarbeiten. Wie Sie hier am Oberkörper sehen können, hatte sie Narbenbereiche, die wir hier mit traditionellen Operationen behandelt haben. Sie wurde offensichtlich auch anderswo behandelt, als sie ihre erste Verletzung hatte. Sie wurde auf die Haut gepfropft, und Sie können Beweise dafür sehen. Als sie hier ankam, hatte sie ein erhebliches Maß an Enge, da der Arm und der Oberarm in ihre Achselhöhle oder Achselregion und dann in die obere Brustwand übergingen. Und eine Möglichkeit, wie wir das lindern konnten, können Sie wahrscheinlich einige dieser Narben sehen, die hier wie Z aussehen. Wir haben Z-plasty verlängert, so dass wir im Wesentlichen das Narbenband, das sie hier hatte, nehmen und verlängern und verengen konnten, so dass sie nicht eingeschränkt war und jetzt im Wesentlichen den vollen Bewegungsumfang ihrer Schulter haben kann. Viele dieser Patienten, um die wir uns im Wesentlichen vom Standpunkt der Verbrennung aus kümmern, werden mit mehreren Dingen behandelt, einschließlich der traditionellen Chirurgie sowie der Laserchirurgie. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass wir zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Laserbehandlung am Ende einiger der traditionellen Operationen, die wir durchgeführt haben, durchführen, und in der Tat, das haben wir in der Vergangenheit für sie getan, wir haben hier in der Vergangenheit eine Z-Plastikverlängerung durchgeführt, um dieses Einschnürungsband, das jetzt im Wesentlichen sehr weich ist, im Wesentlichen loszuwerden. Und am Ende dieser Prozedur gingen wir voran und behandelten sie mit unserem Laser, um im Wesentlichen einen multimodalen Effekt für ihre Narbenbildung zu erhalten. Und was wichtig ist, ist, dass wir diese Patienten nicht nur vom Standpunkt des Auftretens der Narbe aus behandeln, sondern auch von den funktionellen Konsequenzen, die diese, diese Narbenbereiche auf diese Patienten haben können. Und obwohl Sie wissen, dass das Aussehen sehr wichtig sein kann, was viele dieser Patienten tatsächlich suchen, ist eine Verbesserung ihres funktionellen Status, die wir ziemlich verbessern konnten, und sie ist sehr zufrieden mit der Menge an Bewegung, die sie jetzt von ihrer Schulter hat. Was wir jetzt tun werden, ist - weil wir sie mit unserem Laser behandelt haben, werden wir das gleiche Handstück verwenden, den gleichen fraktionierten CO2-Laser , wir werden die Software ein wenig ändern, damit wir ein bisschen höher auf die Einstellung gehen können, und im Wesentlichen werden wir es ein bisschen tiefer behandeln als ihr Gesicht. Gleiches Muster, gleiche Form, und wir werden im Grunde die Dichte ein wenig auf etwas weniger Dichte einstellen, was ich Ihnen auf der Zungenklinge zeigen werde, weil wir mit einer höheren Energie gehen, also wollen wir etwas von dieser Dissipation des Wärmesynchronisationseffekts haben, ein bisschen mehr, in diesem Szenario, Nochmals, wir bekommen nicht die Sorge um hypertrophe Narbenbildung, die mit einer Hyperpigmentierungsreaktion reagieren wird. Es ist auch wichtig, dass wir vorsichtig damit umgehen, weil wir keine Verbrennungen mit dem Laser induzieren wollen, und obwohl es theoretisch möglich ist, ist uns das noch nie wirklich passiert, aber das liegt daran, dass wir uns einiger dieser Dinge, die ich erwähnt habe, sehr bewusst sind, aber das ist alles technisch - auch technisch möglich, Also werden wir einige Anpassungen an unseren Lasereinstellungen vornehmen, und dann werden wir fortfahren und ihren Arm, Unterarm, den Rest ihres Oberkörpers behandeln, und dann werden wir uns in die Oberschenkel hinunterarbeiten, wo sie Narben nicht nur von ihrer Brandverletzung hatte, sondern auch von einigen der Spenderstellen, an denen ihre Hauttransplantationen entnommen wurden. Was wir getan haben, ist, dass wir die Einstellungen ein wenig geändert haben, dies ist das gleiche Handstück, bekannt als das DeepFX-Handstück, und wir haben die Software auf eine andere Software namens SCARR FX geändert, was alles, was das bedeutet, im Wesentlichen ist, dass es uns erlaubt, die Fluenz der gelieferten Energie zu erhöhen, so dass wir tiefer in die Narbe gehen können. Und es ist ein spezielles Softwarepaket, mit dem wir in Bezug auf die Dicke bis zu 4 mm tief sein können. Was ich also für sie getan habe, ist, dass ich ihre Fluenz von 30 mJ auf 60 mJ erhöht habe. Ich habe ihre Dichte von 5% auf 1% verringert und die Hertzrate wird bei dieser Einstellung bei 250 Hz maximiert. Also, im Wesentlichen werde ich Ihnen jetzt zeigen, wie das aussieht. Und nur um Sie neu zu orientieren, dieses erste Quadrat hier war die erste Einstellung, die ich bei 30 mJ gemacht habe. Ich bin dann auf 50 mJ gestiegen, nur um den Unterschied zu zeigen und Ihnen zu zeigen, wie es in diesem Bereich ein bisschen dunkler und offensichtlicher ist, mit der höheren Fluence, und direkt neben der letzten werde ich diese aktuelle Einstellung machen, damit Sie sehen können, wie das aussieht. Okay. 1, 2, 3. Und was Sie hier sehen sollten, sind einige sehr, sehr weit entfernte Punkte im Abstand. Und was uns das im Grunde erlaubt, ist, ziemlich tief zu gehen, aber im Wesentlichen einen Großteil der Haut zu erhalten, wo die Punkte nicht sind. Sie können sehen, dass es nicht betroffen ist, deshalb heilen diese Wunden so schnell, weil es eine fraktionierte Energieabgabe gibt, da wir kleine Bereiche dazwischen lassen, wo die Löcher von normaler Haut sind, normale Adnexstrukturen, so dass die Heilungsreaktion viel, viel schneller ist als ein herkömmlicher, ablativer CO2-Laser , der sehr beliebt war. in den 80er und 90er Jahren, die heute aufgrund dieser Technologie viel seltener verwendet wird. Und nur um Ihnen den Unterschied zu zeigen, werde ich hier auf unsere maximale Einstellung auf 150 mJ erhöhen, nur damit Sie sehen können, wie groß der Unterschied ist. Dies ist unsere höchste Einstellung, und was Sie hier sehen können - gehen Sie direkt daneben. 1, 2, 3. Sie sollten in der Lage sein, den Unterschied in Bezug auf die Punkte sehr deutlich zu sehen. Sie sind viel klarer. Es ist eine tiefere Verletzung, und es zeigt dir nur, wie du diese Energie wählen kannst, also ist es eine ähnliche Reaktion wie hier, wo du sehen kannst, dass dies wegen der Zunahme der Energie dunkler ist. Dies ist auch dunkler wegen der Zunahme der Energie, weil der ablative Effekt größer ist, und es geht tiefer in die Zungenklinge, also werden wir zu unserer 60-Einstellung zurückkehren, weil wir das letzte Mal benutzt haben, und sie hat gut reagiert, und wir werden unsere Dichte bei 1% halten. Und bemerkenswert, genau wie es sich auf diese Einstellungen bezieht, ist dies für diesen speziellen Laser, den wir heute hier verwenden, der von der Lumenis Corporation hergestellt wird, aber diese Einstellungen sind nicht, um auf der ganzen Linie verwendet zu werden. Es gibt viele Laser, die auf dem Markt sind, und so müssen Sie sich im Wesentlichen Ihre Literatur ansehen und mit Ihrem Laservertreter sprechen, damit Sie verstehen, was die verschiedenen Einstellungen auf den verschiedenen Lasern bedeuten werden, weil sie nicht einheitlich sind. Und so ist es ein bisschen eine andere Sprache, abhängig von dem Laser, den Sie verwenden. Aber die Prinzipien, die wir verwenden, die gezielten Endpunkte, die wir betrachten, sind wirklich, wie wir entscheiden, welche Einstellungen wir letztendlich verwenden werden.

Okay. Ich werde hier einen Testschuss machen. 1, 2, 3. In Ordnung, und so, was wir jetzt tun werden, ist - weil wir eine größere Oberfläche haben, werden wir den Laser im Grunde auf einen Wiederholungsmodus setzen, und ich werde sehr schnell gehen und diese Oberfläche in einer ziemlich schnellen Weise behandeln. Und was Sie hier sehen können, ist, dass Sie alle Punkte sehen können, die festgelegt wurden, die den Bereich der Verletzung zeigen. Und wir können grundsätzlich sehr große Oberflächen ziemlich schnell behandeln, wenn wir diese Art von Einstellung vornehmen. Da diese Patienten unter Vollnarkose sind, möchten wir die Zeit, in der sie schlafen, minimieren. Und so haben all diese verschiedenen Laserprodukte, die auf dem Markt sind, die Fähigkeit, sich einzuwählen und solche Dinge zu tun, so dass wir die Behandlung beschleunigen und uns um große Oberflächen kümmern können, die wir bei vielen unserer Patienten sehen. Die andere Sache, die wichtig ist, Sie können dieses Kunststoffstück hier sehen, das es mir im Wesentlichen ermöglicht, die genaue Brennweite zu identifizieren, die der Strahl haben muss. Und so, während ich entlang verschiedener Teile des Körpers gehe, nehme ich mein Handgelenk vor und proniert es, um sicherzustellen, dass es jederzeit senkrecht bleibt, so dass es keinen tangentialen Effekt gibt, und dies geht im Wesentlichen in einem rechten Winkel hinein, wie es dafür entwickelt wurde. Und Sie können sehen, wir haben jetzt schon fast ihren gesamten Oberkörper behandelt. Wir werden weitermachen und das abschließen. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, warum blutet dieser Bereich nicht wie im Gesicht? Und der Grund dafür ist, dass dies ein viel weniger dichteres Netzwerk dieser Blutgefäße hat, die in dieser Haut oberflächlicher sind, unser Kapillarnachfülltest, den wir gemacht haben, gibt uns diese Ahnung, aber Sie werden auch in einigen dieser Bereiche bemerken, dass Sie ein wenig Blutungen sehen werden. Ich sage wahrscheinlich voraus, dass diese Bereiche in einer Reaktion auf den Laser ein wenig bluten werden, also werden wir, wir werden diese jetzt überprüfen und wir werden sehen, ob ich Recht habe. 1, 2, 3. Und los geht's. Also, der Grund, warum ich das weiß, ist, weil Sie bereits sehen können, dass es hier eine Rötung gibt, und wenn wir unseren kleinen Test dort machen, können Sie im Grunde sehen, dass es Kapillarnachfüllung gibt, und so wird dies auch einen sekundären Effekt haben, indem es diesen Bereichen, die rot sind, hilft, im Wesentlichen weniger als Folge der Behandlung zu werden. Und das ist auch schön, weil wir die Narben, die wir chirurgisch behandelt haben, grundsätzlich behandeln können. So können alle Narben, die wir induziert haben, wirklich modifiziert werden, um sich so schnell wie möglich zu verbessern. Und die andere schöne Sache ist, dass wir unsere Behandlung der Narbe auf die Narbe beschränken. Wir gehen nicht über die Grenzen der Narbe hinaus, wir geben dem Patienten keine zusätzliche Narbenbildung. Und ich kann auch den Strahl modifizieren, indem ich einfach manuell auf und ab trete, wenn ich Dinge verlangsamen möchte oder wenn ich Bereiche machen möchte, die ein bisschen empfindlicher sind. Und so sollten Sie hier sehen können, dass wir diesen gesamten Bereich im Wesentlichen in nur wenigen Minuten behandeln konnten. Und so werden wir hier das Gleiche tun, was wir im Gesicht getan haben, wir werden am Ende der Behandlung unser topisches Steroid platzieren, unseren Laser für unsere Medikamentenabgabemethode verwenden. Und wir werden im Grunde ein paar Bereiche hier an ihrem Arm behandeln, die noch ein wenig eng sind. Und dann werden wir uns auf ihre Oberschenkel hinunterarbeiten.

Und so kann für einen Patienten wie diesen diese ganze Oberfläche wirklich ziemlich schnell behandelt werden, wir könnten diese Anästhetika oft auf weit unter 30 Minuten beschränken und sehr große Oberflächen behandeln. Ihre geschätzte Beteiligung an der Gesamtkörperoberfläche aus dieser Verletzung beträgt etwa 30%, wenn wir alle beteiligten Bereiche addieren, und daher ist es aus unserer Sicht wichtig, dass wir grundsätzlich versuchen, die Ergebnisse zu maximieren, die wir für sie erzielen können, und ich fühle auch diese Narben, man kann sagen, wo sie ein bisschen fester sind, Auch wenn sie etwas weniger rot aussehen, möchten Sie das immer noch behandeln, besonders wenn wir über diesen gemeinsamen Raum hier gehen, sind diese Bereiche aufgrund der Spannung immer ein bisschen anfälliger dafür, kontrahierter und fester zu sein. Also wollen wir sicherstellen, dass das kein so großes Problem für sie ist, da sie weiter wächst und ein langes Knochenwachstum hat. Und die andere Sache, die ich bemerken werde, ist, dass - Sie können unsere Absaugung für eine Sekunde ausschalten - Sie können im Grunde sehen, wo sie zuvor eine Laserbehandlung hatte, und Sie können jetzt einige dieser Bereiche sehen, in denen die Narbenbildung letztendlich so gut ist, dass sie im Wesentlichen nur eine Veränderung in ihrem Pigment hat. Es gibt hier ein wenig Hypopigmentierung, was nicht ungewöhnlich ist, aber Sie können im Wesentlichen einschätzen, dass, wenn wir den Rest dieser Narbenbereiche, die wir behandelt haben, so aussehen könnten, sie nicht nur funktionell in einer hervorragenden Situation sein wird, sondern auch von den Stigmata, eine Verbrennung gehabt zu haben, es wird für die Menschen nicht sehr offensichtlich sein, dass sie eine so bedeutende Verletzung hatte. Und das ist, wo der Laser, denke ich, uns wirklich hilft, eine hochmoderne Option für diese Patienten zu liefern, die uns vorher nicht wirklich zur Verfügung stand. Also werden wir uns im Grunde genommen auf die Oberschenkel hinunterarbeiten und dann werden wir ihren Fall beenden.

Wie Sie hier sehen können, hat diese Patientin Stigmata nicht nur von - nicht nur von einer verbleibenden Brandnarbe, sondern Sie können sehen, wo sie zuvor auch ein Netzhauttransplantat hatte. Und so haben wir ihre Oberschenkel wegen dieser 2 verschiedenen Probleme behandelt, und sie hatte eine wirklich nette Antwort, also werden wir auch diese Bereiche behandeln. Die andere Sache, die Sie wahrscheinlich bemerken können, ist, dass Sie hier einige dieser Streifen von Hypo- oder Dyspigmentierung sehen, und hier hat sie frühere Hauttransplantate genommen, so dass Sie sehen können, wie die Einnahme eines Hauttransplantats aussieht, es ist keine gutartige Sache, obwohl es für sie offensichtlich notwendig war, aber wissen Sie, Die Einnahme eines Hauttransplantats ist nicht ohne Spenderstelle, was wir Spender-Site-Morbidität nennen. Und so ist das Schöne an einigen der Techniken, die wir hier anwenden, insbesondere in den Shriners Hospitals für- Hospitals for Children's System, dass wir im Wesentlichen eine Menge Behandlung dieser Narben durchführen können, ohne weitere Freisetzungen und Transplantate durchführen zu müssen, und wir können diese sehr jungen, ansonsten nicht betroffenen Bereiche bei diesen kleinen Kindern retten. die Morbidität dieser Narben an der Spenderstelle. Jetzt können wir auch diese Narben behandeln, so dass wir, obwohl sie im Wesentlichen als Spenderstandorte verwendet wurden, diese tatsächlich modifizieren und verbessern können. Eines der schwierigeren Dinge, um die man sich kümmern muss - einige der Hypopigmentierungen, aber es gibt Dinge, die im Labor entwickelt werden, besonders hier, auf dem Campus, auf dem wir wohnen, um auch damit umzugehen. Die Zukunft sieht also sehr gut aus, um sich um diese Bereiche zu kümmern, auch wenn sie als Hauttransplantate genommen wurden. Also werden wir weitermachen und den Oberschenkel wirklich schnell behandeln. Also werden wir hier im Grunde die Oberschenkel behandeln und dann unseren Fall beenden. Und wie Sie sehen können, habe ich hier bei einer sich wiederholenden Einstellung meinen Fuß auf dem Pedal, so dass wir im Wesentlichen alle diese Bereiche ziemlich schnell behandeln können. Und ich weiß, dass sie diese Einstellungen in der Vergangenheit toleriert hat, also muss ich viel weniger Untersuchungen und Testeinstellungen und so weiter an ihr durchführen, weil ich weiß, wie sie das toleriert hat, und ich bin ihr in der Klinik gefolgt, um zu sehen, wie sie damit umgeht. Nun, es gibt eine dritte Einstellung, die wir bei diesen Patienten verwenden können, die eine oberflächlichere Einstellung ist, die wir heute nicht für sie verwenden werden, aber es ist eine weitere Handstück- und Softwareeinstellung, die es uns ermöglicht, eine oberflächlichere Behandlung durchzuführen, so dass diese Bereiche nicht so tief eindringen. Und das ist mehr für das Glätten von Bereichen und das Mischen in bestimmten Bereichen der Kontur sowie für Farbvariationen. Und das ist ein bisschen mehr auf einer ausgeklügelten Ebene der Behandlung, aber es ist eine andere Option, die uns zur Verfügung steht. Und eine davon ist, dass sie weiterhin den Weg ihrer Rehabilitation mit Lasertherapie einschlägt, jederzeit eingeleitet werden kann und wahrscheinlich innerhalb des nächsten Jahres oder 2 eingeführt wird, da wir viele dieser hypertrophen Bereiche dazu bringen, im Wesentlichen wegzugehen - fast wegzugehen. Die andere Sache, die für sie wichtig ist, ist, weil sie wächst, offensichtlich wollen wir diese Bereiche des langen Knochenwachstums im Auge behalten, und wir wollen sicherstellen, dass wir diese Narben so weich und geschmeidig wie möglich halten können, damit sie auf ihr lineares Wachstum reagieren und dass sie nicht im Wesentlichen einen Bereich von Narbenkontraktoren haben wird, der sich dadurch entwickeln wird. Daher ist es für diese Narben schwierig, mit dem schnellen Wachstum von Kindern Schritt zu halten, insbesondere wenn sie in ihre vorpubertären und pubertären Jahre kommen. Und so wollen wir uns dessen sehr bewusst sein, und es ist großartig, dass wir diese Gelegenheit haben, sie in Vietnam zu behandeln, wo sie einen sehr erfahrenen Laserkliniker haben kann, der ihre Pflege übernimmt, und so können wir diese sekundären Missbildungen, wie ich bereits erwähnt habe, in Bezug auf den Bedarf an Hauttransplantaten und die traditionellen Freisetzungen und Transplantate, die wir in der Vergangenheit typischerweise sehr häufig gemacht haben, verhindern. auf ein absolutes Minimum. Die andere Sache, die Sie sehen können, ist, dass Sie vielleicht sehen, dass ich mich ein wenig überschneide, weil die Dichte bei 1% liegt, ich habe ein bisschen mehr Fähigkeit, das in Bereichen zu tun, wenn ich an einer Website vorbeigegangen bin, die ich nicht vollständig behandelt habe, und sie tolerieren das gut. Und so können Sie im Grunde sehen, wie diese Bereiche aussehen, sobald wir sie behandelt haben. Und es ist eine - es ist eine ziemlich konsistente Reaktion, sie haben ein bisschen eine Radreaktion, sie werden rot, fast schwarz-blau in bestimmten Bereichen, in denen sie sind - die Gefäße können ein bisschen oberflächlicher in der Narbe sein. Und im Wesentlichen wird die Mehrheit dieser Patienten so aussehen, sobald wir sie bis zum Abschluss behandelt haben, und ein sehr typisches Ergebnis für diese Art von Behandlung.

Share this Article

Authors

Filmed At:

Shriners Hospitals for Children - Boston

Article Information

Publication Date
Article ID262
Production ID0262
Volume2024
Issue262
DOI
https://doi.org/10.24296/jomi/262